Aus der Wehr
Feuerwehr veranstaltet Maifeuer für Groß und Klein
DSC_0197
Lodernde Flammen an einem lauen Frühlingsabend, Stockbrot, Würstchen und Getränke, so sieht der Plan der Feuerwehr Schenefeld für den Abend des 30. April aus.
Jugendfeuerwehr und Einsatzabteilung laden ab 19 Uhr zum Maifeuer auf die Wiese am Achter de Hoef Ecke Mühlendamm ein. Das Feuerholz wird bereits zusammen gefahren, zwei Getränkewagen sind organisiert und die Grillwurst ist bestellt, was zum Gelingen des Abends noch fehlt sind zahlreiche Gäste sowie etwas Unterstützung durch Petrus.
Weiterlesen...
 
Neuer Gerätewagen Logistik übergeben
_DSC_0067
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung hatte Bürgervorsteherin Gudrun Bichowski die Freude den Gerätewagen Logistik 2 an den Wehrführer Michael Schulz übergeben zu dürfen. Vor versammelter Mannschaft überreichte sie symbolisch den Fahrzeugschlüssel an den Wehrführer.
Weiterlesen...
 
Amtsausscheid in Picher 2012
IMG_2267 Am 21 .04.2012 fand der diesjährige Amtsausscheid des Amtes Hagenow-Land, ausgerichtet durch die Gemeine Hoort, statt. Als Partnerwehr der Feuerwehr Picher nahmen wir bereits zum vierten Mal an dem Wettkampf teil. 
Vor dem Wettkampf standen zahlreiche Trainingseinheiten auf dem Programm.
Trainiert wurde ein mal pro Woche vor allem der sogenannte Löschangriff nass.
In dieser Disziplin geht es um den schnellen Aufbau eines Löschangriffs mit Sauglängen, Verteiler und zwei C-Rohren.
Außerdem wurde die FwDV 3 trainiert um einen fehlerfreien Löschangriff in einem vorgegebenen Zeitrahmen aufbauen zu können.
Weiterlesen...
 
Mitglieder für insgesamt 100 Jahre ehrenamtlichen Dienst geehrt
Im Rahmen des heutigen Dienstes wurden ingesamt sechs Kameraden für ihren Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr geehrt. Im Mittelpunkt standen die Kamerden Meik Kudenholdt und Marcus Reiß
Weiterlesen...
 
Drei Einsätze und zwei Ehrungen

Drei Einsätze und zwei Ehrungen, so fällt die Tagesbilanz der Freiwilligen Feuerwehr Schenefeld für den vergangenen Montag (15.11.2010) aus.

Den Auftakt bildete ein Vollalarm um 12:13 Uhr. Gemeldet war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, an dem drei Fahrzeuge beteiligt waren. Als das erste Fahrzeug am Kreisel Lornsenstraße eintraf, stellte sich die Lage jedoch anders da. Es hatte sich zwar ein Unfall ereignet, es war jedoch keine Person eingeklemmt. Die Kollegen der Polizei erfassten bereits den Unfallhergang. Für den Rettungsdienst sowie alle weiteren Feuerwehrkräfte konnte „Abspannen“ gegeben werden.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 7