• Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
  • Feuerwehr Schenefeld
Nr:53
Datum:13.04.2017
Zeit:19:18 - 19:36
Art:Brandmeldereinlauf ...
Personal:  7

Alarmübung am 10.12.2016

Alarmübung fordert Feuerwehr Schenenfeld

Als gegen 15 Uhr am Samstagnachmittag des 10.12.2016 die digitalen Meldeempfänger der Feuerwehr Schenefeld die Kameradinnen und Kameraden überraschten, musste vom Schlimmsten ausgegangen werden. Laut der Einsatzmeldung sollte es in einem Mehrfamilienhaus brennen.
Sofort rückten die ersten Einsatzkräfte zur Einsatzstelle aus. Bereits auf der Anfahrt stiegen dunkle Rauchwolken aus Richtung der Einsatzstelle auf. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge schlugen die Flammen aus den beiden obersten Stockwerken.

Weiterlesen

Richtiges Verhalten im Brandfall

Brände in Wohngebäuden gehören zu den Ereignissen, mit denen die Bewohner am wenigsten rechnen. Der Brandrauch und seine schnelle Ausbreitung stellt dabei die größte Gefährdung für Personen dar. Die weitaus höchste Anzahl von Verletzen und Todesopfern bei Bränden entsteht durch Rauch und nicht durch Brandverletzungen. _DSCF2276

Weiterlesen

Sie stehen auf dem Schlauch

schild_hydrant
Die Feuerwehr löscht Brände in 90 % aller Fälle mit Wasser. Das Löschwasser wird den dafür vorgesehenen Zapfstellen, die als Oberflur- oder Unterflurhydranten bezeichnet werden entnommen. In Schenefeld werden zur Vermeidung von Beschädigungen und Verkehrsbeeinträchtigungen ausschließlich Unterflurhydranten für die Löschwasserentnahme verwendet.

Weiterlesen