Aus der Wehr
JHV Jugendfeuerwehr 2017
Am 20.01.2017 um 19 Uhr eröffnete der Jugendgruppenleiter der Jugendfeuerwehr Schenefeld, Benjamin Jopke, die diesjährige Jahreshauptversammlung. Zahlreiche eingeladene Gäste aus der Politik, der Stadtverwaltung, Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Schenefeld, sowie die Elternteile der Jugendfeuerwehrmitglieder suchten den Weg in die Gemeinschaftsräume der Feuerwache Schenefeld.
Weiterlesen...
 
JHV 2017
Am 27.01.2017 wurde gegen 20 Uhr durch den Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Schenefeld, Michael Schulz, die diesjährige Jahreshauptversammlung eröffnet. Nach der Begrüßung der Gäste aus der Politik, der Stadtverwaltung Schenefeld, der Polizeistation Schenefeld, die Bürgermeisterin, die Bürgervorsteherin, Kameradinnen und Kameraden aus unserer Partnerfeuerwehr aus Picher sowie der Kreisbrandmeister Frank Homrich wurde der Jahresbericht 2016 durch den Schriftwart, Oliver Muras, vorgetragen.
Weiterlesen...
 
Alarmübung am 10.12.2016
Alarmübung fordert Feuerwehr Schenenfeld

Als gegen 15 Uhr am Samstagnachmittag des 10.12.2016 die digitalen Meldeempfänger der Feuerwehr Schenefeld die Kameradinnen und Kameraden überraschten, musste vom Schlimmsten ausgegangen werden. Laut der Einsatzmeldung sollte es in einem Mehrfamilienhaus brennen.
Sofort rückten die ersten Einsatzkräfte zur Einsatzstelle aus. Bereits auf der Anfahrt stiegen dunkle Rauchwolken aus Richtung der Einsatzstelle auf. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge schlugen die Flammen aus den beiden obersten Stockwerken.
Weiterlesen...
 
Wettkampftteam im Einsatz
1
Traditionell hat das Wettkampfteam der Feuerwehr Schenefeld auch im diesem Jahr wieder am Amtsausscheid Hagenow-Land teilgenommen. In 5 Stationen ging es um Teamgeist, Feuerwehrtechnik, Disziplin und Geschick. Die Königsdisziplin des Amtsausscheids ist der Löschangriff auf Zeit. Nach leichten Startschwierigkeiten der Tragkraftspritze, erreichten wir eine akzeptable Zeit von 43 Sekunden für den kompletten Löschangriff.
Weiterlesen...
 
Umstellung auf Digitalfunk
Seit mehreren Jahren ist die Einführung des Digitalfunks ein großes Gesprächsthema, was nun endlich Form annimmt. Als eine der ersten Feuerwehren im Kreis Pinneberg ist die Feuerwehr Schenefeld ab sofort an den Einsatzstellen mit Digitalfunk unterwegs. So eine Umstellung von Analogfunk auf Digitalfunk funktioniert nicht von heute auf morgen. Alle Kameraden mussten eine 6-stündige Schulung mit theoretischen und praktischen Inhalten absolvieren. Die Schulung war umfangreich und notwenig, damit die Bedienung der neuen Funkgeräte und das taktische Vorgehen beim Digitalfunk jedem Kameraden bekannt sind.
Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 7